Winterfahrer

Nachdem ich schon in den letzten Tagen meine Hausstrecke unsicher gemacht hatte, kam ich eben gerade von einer zweistündigen Minitour zurück, die mich in die Gegenden um Idar-Oberstein, Kirn und Gemünden geführt hat. Andere kamen wohl auf die gleiche Idee, denn mir ist unterwegs ein gutes Dutzend Biker begegnet. Kein Wunder bei diesen vorfrühlingshaften Temperaturen und den weitgehend trockenen Straßen. Wenn das die Auswirkungen der globalen Erwärmung sind, dann soll’s mir recht sein.

Aber das dicke Ende kommt vermutlich noch. In den vergangenen Jahren war’s ja um Weihnachten herum immer mehr oder weniger mild. Die Kälte kam dann immer im Januar und Februar und wird uns sicherlich auch 2016 nicht verschonen. Aber egal. Die paar Wochen gehen auch vorüber und dann geht’s wieder richtig los 🙂