Longkamp – B50 – Bernkastel-Kues

Wegen Bauarbeiten sind der Burgbergtunnel und damit die Strecke selbst z.Z. gesperrt. Die Wiedereröffnung soll Mitte 2019 erfolgen.

In aller Kürze:  Die B50 weist in diesem Abschnitt eine sehr schöne Streckenführung auf, der Fahrbahnzustand ist gut, aber saison- und tageszeitabhängig muss man mit mäßigem bis hohem Verkehrsaufkommen rechnen.

Der Abschnitt der B50 zwischen Longkamp und Bernkastel-Kues gehört sicherlich zu den schönsten an der Mosel. Er bietet ein Potpourri all dessen, was Motorradfahrer suchen.

previous arrow
next arrow
Slider

Die Strecke beginnt bei Longkamp mit fünf nicht zu engen Kehren und geht dann in einen mäßig kurvigen Abschnitt im Mittelteil über. Sie setzt sich dann in einer Reihe von schönen Wechselkurven durch eine felsige, malerische Klamm hindurch fort, bevor sie nach einer letzten Kehre im Burgbergtunnel endet. Leider ist die B50 i.d.R. mäßig bis stark befahren und sichere Überholmöglichkeiten sind rar. Wer die Strecke ungestört absolvieren will, hat dazu meiner Erfahrung nach am Wochenende früh am Morgen oder spätabends die besten Chancen. (ml)

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.